Cils and Celi preparation courseUnsere Gruppenkurse sind als Vorbereitung auf das CILS-Examen ausgesprochen hilfreich, da alle für die Prüfung erforderlichen vier Kommunikationsfähigkeiten gleichermaßen verbessert werden. Für eine intensivere Vorbereitung empfehlen wir Ihnen zusätzlich zum Gruppenunterricht Einzellektionen bei unseren Sprachlehrern zu belegen.

Sie können sich für den Superintensivkurs 1 oder den Superintensivkurs 2 entscheiden um sich gezielt auf das CILS-Examen vorzubereiten.

Was ist CILS?

Das CILS-Diplom (Certificazione di Italiano come Lingua Straniera) ist ein offizielles Zertifikat, das den Kenntnisstand der italienischen Sprache als Fremdsprache bescheinigt. Es wird von der Università per Stranieri di Siena erteilt und ist vom italienischen Außenministerium anerkannt.

Welchen Nutzen hat es?

Das CILS-Diplom ist für ein Universitätsstudium der italienischen Sprache und für Personen, die in einem italienischen Umfeld tätig sind von Vorteil, ist aber auch für diejenigen interessant, die ihre eigenen Sprachfähigkeiten besser einschätzen möchten. Jede Stufe des Zertifikats bestätigt ein bestimmtes Ausmaß kommunikativer Fertigkeiten in verschiedenen Situationen und Zusammenhängen.

Wann und Wo?

Die CILS-Prüfungen können zweimal jährlich abgelegt werden: Anfang Juni und im Dezember, weltweit zum gleichen Zeitpunkt. Im Ausland dienen die italienischen Kulturinstitute und andere offizielle Einrichtungen als Prüfungszentren. In Italien werden die Prüfungen an der Universität von Siena und anderen Einrichtungen, die mit dieser zusammenarbeiten, abgehalten.

Weitere Informationen

Die genauen Prüfungstermine und die nächstgelegenen Prüfungszentren finden Sie als PDF im CILS-Guide auf der Seite der Università per Stranieri di Siena.

 

 

Newsletter

Broschüre

it es uk de fr cn jp br ru tk

Back to top